Xenon Therapie

Heutzutage in medizin entwickelt sich intensiv moderne Richtung der Medizin – die Einführung des Edelgas Xenon für Behandlung von zahlreichen Krankheiten. Diese Richtung der Medizin führt Forschungsarbeiten in weltweit führenden Unternehmen die Gas herstellen.

xenon-therapieEine große Menge von klinischen und experimentellen Material ist gesammelt, und es ermöglicht uns festzustellen, dass das Xenon der ideale Anästhetika und ein therapeutisches Mittel mit einer Vielzahl von pharmakologischen Eigenschaften zur Behandlung von Krankheiten ist. Aufgrund seiner Eigenschaften, Xenon wird heutzutage in der Behandlung von Stress unterschiedlicher Herkunft, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Chronischen Erschöpfungssyndromen, Depressionen undRegeneration des Körpers nach einer Krankheitverwendet. Xenon wird auch angewendet um die Arbeitsfähigkeit zu verbessern,sowie auch in der regenerativen Therapie für Drogenabhängigkeit und Alkoholismus. Da es Neuroprotektion durchführen kann (schutz der Nervenzellen), und hat auch eine positive Wirkung auf dieApoptose von Zellen des zentralen Nervensystems, wird Xenon in eine breite Anwendung bei der Behandlung von Erkrankungen des Gehirns haben.

Diese Richtung stellt eine ernsthafte Alternativeden bestehenden Methoden der Pharmakotherapiebei zahlreichen Krankheiten.

Xenon (Xe) ist ein inertes Edelgas. Es unterliegt nicht der Biotransformation,und während drei bis vier Minutenverschwindet es durch die Lunge aus dem Körper. Im Gegensatz zu anderen Arzneimitteln die in der Medizin verwendet werden,ist er absolut nicht giftig, ist indifferent in dem Körper, es können keine Nebenwirkungen entstehen, es ist nicht Karzinogen, es erregt keine Allergien sowie kardiodepressive Wirkungen, hat keine Einfluss auf die morphologische Zusammensetzung, Blutgerinnung und Immunität, es verändert nicht den Neuroendokrinen Zustand, und ist umwelt sauber und sicher.

Die Xenon Therapiedie wir vorschlagen, im Vergleich zu anderen Methoden, ermöglicht es,eine starke therapeutische Wirkung in den folgendenxenon Bereichenschnell zu erreichen:

 

  • Behandlung von Schmerzen und Schmerzsyndromen
  • Therapie gegen Stress
  • Behandlung von Depressionen
  • Behandlung von Schlafstörungen
  • Behandlung von Suchterkrankungen (Drogen, Alkohol)
  • Rehabilitation und Erholung des Körpers nach einer Krankheit
  • Rehabilitation und Erholung des Körpers nach schweren psychischen und physischen Belastungen
  • die Arbeitsfähigkeitzuverbessern