Heroin Drogenabhangigkeit schmerzlose Entgiftung Behandlung

Ich Bin 49 Jahre alt, ich habe mit 47 ½  angefangen, Heroin zu nehmen und habe nur die Droge Heroin konsumiert, als einzigstes, intravenös und habe mich dann entschlossen, dass ich damit aufhören wollte und habe mich informiert, was für Möglichkeiten es gibt.

In Deutschland habe ich schon zwei Entgiftungen hinter mir, die waren aber nicht so angenehm und dann habe ich hier die Klinik gefunden in Belgrad und die war sehr gut.

Das Personal und alles, das ist hier super gut. Man fühlt sich richtig sicher aufgehoben und man hat eine völlig schmerzfreie Entgiftung, die man sonst normal nicht hätte…in Deutschland.

Und sonst gefällt mir die Klinik auch gut und der Grund, warum ich die Droge genommen habe, waren Langeweile und sonstiges, keine Ahnung. Auf jeden Fall, jetzt will ich aufhören und habe mir noch ein Implantat einsetzen lassen, damit ich mich selber schütze, dass ich nichts mehr nehmen kann. Und das lass ich in zwei Jahren, in zwei Monaten erneuern auf ein Jahresimplantat.

Dann will ich nie wieder Drogen nehmen.