Entzug von drogen, Amphetaminen, Kokain, Heroin, MMC, Kamikaze, FMC, 4FA, Heroin süchtig klinik

Wurden wir zu Amphetamin, Kokain, Heroin süchtig. Und Dr. Vorobiev uns helfen.

Ich nehme seit 10 Jahren schon Drogen. Es hat angefangen mit Gras, bis zu Amphetaminen, Kokain, Heroin. Spritzen habe ich, Gott sei Dank, noch nicht, aber dazu wäre es wahrscheinlich auch noch gekommen. Meine Frau nimmt sei 3 Jahren Drogen. Amphetamine, MMC, Kamikaze, FMC, 4FA, das gleiche. Und wir haben versucht aufzuhören, mit Medikamenten, aber es hat nicht geklappt. Uns ist es sehr schlecht gegangen. Wir haben uns sorgen gemacht weil wir zwei kinder haben, zwilinge, und wir haben sie ein bisschen vernachlässigt. Gott sei Dank, ist den Kindern nicht passiert. Opa und Oma waren immer da, sind immer gekommen und nach den Mädchen geschaut.Wir sind durch Bekannte und die Internetseite auf die Klinik Dr.Vorobiev gekommen. In der Klinik waren wir zwei Wochen stationiert. Da haben wir spezielle Behandlungen gemacht, strikt nach anweisungen, und das hat uns sehr viel geholfen.Wir konnen es also nur jemandem der Drogensüchtig ist, oder Drogensüchtig war und immer noch Probleme damit hat davon wegzukommen, empfehlen. Es sind sehr nette Leute hier. Die Behandlungen sprechen wirklich für sich. Es sind Erfolgsquoten von den man wirklich sprechen kann. Jeder der hier war hat nur gutes gesagt, so viel wir gehört haben, und das hat uns davon überzeugt dass wir selber hergekommen sind.Seit dem wir hier waren, geht es uns viel besser. Wir sind im einklang mit der Familie, kommen unter die Leute, es ist eigentlich alles so wie es früher war, bevor alles anfing. Wir kommen jeden Monat noch zu Kontrolle. Also es ist nicht so dass man uns einfach so fallenlast nach der Behandlung, sondern es wird nach in ein immer noch um die Patienten gesorgt das es ihnen auch gut geht. Und, ja, das wäre eigentlich schon alles. Also kann eigentlich die Klinik jedem empfehlen der Probleme mit Drogen hat. Danke.
Auf unserer Klinik für die Behandlung von Drogenabhängigkeit waren bisher Patienten aus Deutschland und Österreich, aus folgenden Städten:Bremen, Baden, Munich, Linz, Klagenfurt, Innsbruck,Wien,Styria, Tyrol, Berlin,  Graz, Zürich, Klagenfurt, Salzburg, Vöcklabruck, Hesse, Saxony, Carinthia...