Patientenreferenzen

Derzeit befinden sich in unserer Klinik 8 Patienten aus Italien, 10 aus Deutschland, 8 aus UK , 14 aus Serbien und Kroatien.

See video
Und was war für dich am wichtigsten während dieser Behandlung, welche Prozeduren? -Die Erkenntnis von der Ibogain-Erfahrung, das war die wichtigste.
See video
Ich bin jetzt sieben Tage auf null und mir geht es super, fantastisch.  Ich fühle mich neugeboren,  ein neuer Mensch. Ich fühle mich wieder, ich rieche mich wieder, es ist einfach super.
See video
Was mir über die Vorobiev Klinik insbesondere gefallen hat, ist der hohe Grad an Freiheit, was es in den anderen Kliniken nicht gab, in denen ich früher war. Dass man zum Beispiel hier immer im Kontakt mit der Familie bleiben darf, und dass man auch sonst Ausflüge hat und viele Aktivitäten, die...
See video
Meine Motivation für die Klinik hier war nach endlich 21 Jahren mit Drogen aufzuhören.
See video
Mich hat eigentlich die Verzweiflung hierhin getrieben. Ich muss sagen, mit den Prozeduren, sowie es im Internet beschrieben wird, ist es auch in Wirklichkeit, man hat keine Entzungserscheinung, bzw. ich hatte keine.
See video
Nachdem sich das auch nach vorheirger stationärer Behandlung nicht gebessert hat, haben meine Eltern dann im Internet diese Klinik gefunden.
See video
Das Personal und alles, das ist hier super gut. Man fühlt sich richtig sicher aufgehoben und man hat eine völlig schmerzfreie Entgiftung, die man sonst normal nicht hätte…in Deutschland.
See video
Es ist sehr gut, dass man hierher kommt, weil sie helfen hier wirklich sehr gut. Zu Hause habe ich das nie geschafft. Ich wollte schon vor zwei Jahren aufhören, hat nicht funktioniert. Nach dem dritten Tag Krise habe ich wieder begonnen, nach dem vierten Tag, immer wieder so, nie habe ich es...
See video
Mein Problem ist Heroin. Ich bin die letzten 10 Jahre…ohne Pause habe ich Heroin gespritzt. Vorher habe ich schon mal eine Pause gemacht gehabt, aber wie gesagt, diese 10 Jahre, die sind eigentlich ausschlaggebend.
See video
Ich fühle mich clean, also ich fühle mich in der Lage, meinen Alltag ohne Kokain jetzt zu bewältigen. Das hätte ich mir vorher nicht vorstellen können. Ja, also, ich fühle mich wirklich clean. Und gewappnet für ein neues Leben.
See video
Ich hatte ein Problem mit Alkohol, mit Heroin und mit Kokain intravenös. Ich hatte viermal eine Vollnarkosenprozedur, die waren sehr intensiv. Da spürst du, wie die Opiate auch wirklich raus müssen aus dem Körper. Das war für mich das Schwierigste körperlich. Dann hatte ich eine Ibogain Therapie...
See video
Ich bin jetzt hier eine Woche, zur Alkoholentgiftung mit Alkoholinfusion..Injektion..also Implantat, ich habe das heute gemacht und ich habe eine starke Reaktion gehabt und ich werde bestimmt..also keinen Alkohol anfassen. 
See video
Ich komme aus Berlin und bin hier in Behandlung wegen L-Polamidon. Ich hatte 5 ml, also 30 mg L-Polamidon genommen und war 10 Tage auf Entgiftung. 
See video
Ich war jetzt insgesamt zwei Wochen hier. Die Prozeduren, die ich gehabt hab`, war mehr so Mentall, körperlich, medikamentös. Entzugserscheinungen hatte ich nicht und Schmerzen hatte ich auch nicht. 
See video
Das Problem war, dass ich zehn Jahre Morphium gespritzt hab`. Der Grund, warum ich mich für diese Klinik entschlossen habe war, dass dort für kurze Zeit der Entzug möglich war.
See video
Ich habe diese Klinikgesucht auf dem Google und da habe ich gesehen, da sind viele, viele, viele verschiedene Therapiemöglichkeitenund dass die Detox nicht so schnell und nicht so aggressiv ist, weil die ganzen Leute hier haben Energie und sind wirklich gut.
See video
Hier war ich jetzt 9 Tage und es geht mir gut. Ich habe keinen Suchtdruck, und ich glaube, dass ich es jetzt schaffen werde. Die Leute hier sind sehr nett, die Klinik ist sehr nett, und ich empfehle es nur weiter.
See video
Ja, und jetzt bin ich hier in Belgrad und hab meinen Entzug geschafft. Man hat verschiedene Prozeduren bei mir gemacht, Schlaf unter Narkose hat mir sehr gut geholfen. Während dem Entzug schläft man die Nacht und zwar unter Vollnarkose. Damit wird der Tag abgekürzt und man leidet 13 Stunden weniger...
See video
aufzuhören, ich hatte aufgegeben, weil ich habe verzweifelt immer gesucht nach Hilfe und in der Schweiz gibt's keine Hilfe, da gibt's einfach Methadon und die machen dich fertig, oder? Und weswegen…
See video
Dann habe ich übers Internet über einen Kollegen, der hier war, über die Klinik erfahren und ich kam nach Serbien, Belgrad. Für mich war die Behandlung sehr erfolgreich und für Kokain war es sehr erfolgreich, die Prozedur ist völlig anders als in der Schweiz, jetzt gehe ich weitere in die Kommune,...
See video
Wie hast du über die Klinik gehört? Ich habe über die Klinik gehört und meine Mutter hat recherchiert. Und kannst du uns sagen, wie die Kokain-Therapie gelaufen ist, wie ist das alles gelaufen? Für mich war es eigentlich keine schlechte Erfahrung, es war eigentlich was ganz Neues und...bereichert...
See video
Auf einen Patienten drei Mitarbeiter. Pro Patient drei Mitarbeiter, das muss man sich mal vorstellen in Deutschland, wo eine Putzfrau für 60 Leute putzen muss. Also hier kümmert man sich um die Menschen. Echt empfehlenswert. 
See video
Und ich hoffe, dass ich auf der Schiene bleiben werde und das Ziel ist, so weiter zu leben. Ich danke Dr. Vorobievund dem ganzen Team, dass sie mich unterstützt haben und mir geholfen haben, von den Schlafmedikamenten wegzugehen.
See video
Also, vor der Prozedur, bevor ich hier gekommen bin, ging`s mir verdammt schlecht, muss ich sagen. Jetzt, nach den dreieinhalb Wochen Behandlung, Kokain, Heroin, geht`s mir sehr gut. Sie haben mir Implantate eingebaut, drei Spritzen gegen Kokain. 
See video
Wir waren sehr sehr zufrieden. Meinem Mann konnte jahrelang nicht geholfen werden durch mehrere Entzüge in Deutschland und wir sind durch das Internet und einen guten Freund, der auch hier behandelt worden ist, auf die Klinik gestossen und wir sind sehr sehr zufrieden mit der Behandlung. Mein Mann...
See video
Und ich kann es nur jedem empfehlen, der eben nicht mehr auf Drogen sein möchte, ganz gleich, welche Droge es ist. Bei mir war es eben nur Substidol. Na klar hatte ich nebenher auch andere Sachen, wie Extasy, LSD und so Sachen, aber eben die nicht regelmässig. Dadurch entstand keine Abhängigkeit.
See video
Also, ich komme aus der Schweiz, aus Zürich. Bin 33 Jahre alt. Ich hab' durch Zufall, durch meine…von der Mutter von meiner Kollegin erfahren von der Klinik Dr. Vorobiev und hab' mich dazu entschlossen, Alkoholentzug hier zu machen.
See video
Also, hier wird einem geholfen, die Leute sind hundert Prozent für einen da, professionell bis zum Geht-nicht-mehr. Also, man muss sich nicht vorstellen, Balkan, oh mein Gott, das sind Neandertaler oder sonst irgendetwas. Hier sind die Leute abartig professionell, das habe ich in der Schweiz nicht...
See video
Ich bin mit der IbogainTherapie sauber geworden, das bedeutet, dass ich zwei Monate keine Drogen nehme, ohne Marihuana , und sauber bin ich infolge der ibogain Therapie, ich habe versucht mich von der psychologischen Abhängigkeit zu befreien. 
See video
Ich war mir sicher, dass die Ibogaine-Session einfach das Richtige ist, weil’s einfach das ganze Programm im Leben neu bootet. Ich hoffe, dass viele Menschen, die irgendwie keine Ahnung haben, wie sie von dieser Sucht wegkommen sollen, diese beschissene Opiatsucht mit allen Folgen, mit...
See video
Und wann hast du angefangen mit der Benzodiazepine-Einnahme? Vor 2 Jahren habe ich angefangen mit einer niedrigen Dosierung. 2 Miligramm Lonadecepan. Das habe ich lange Zeit so beibehalten. Und dann habe ich... ja... die Kontrolle... sag’ ich mal... darüber verloren und mehr konsumiert.Welche...
See video
Hm..Joint..Ich habe angefangen mit einem Joint. Und danach? Danach mit Speed, Kokain, dann die Opiate. Wie oft hast du täglich Drogen genommen? Und wienasal oder intravenös? Täglich habe ich angefangen vor einem Jahr intravenös jeden Tag Morphium
See video
Daniela: Wie heißst du? Angelo:  Angelo. Daniela: Angelo, kannst du uns bitte etwas über dein Problem erzählen, warum bist du an die Klinik Dr Vorobjev gekommen? Angelo: Ich konsumiere schon drei Jahre Methadon, 20 bis 30 ml Täglich, und ab und zu habe ich auch Heroin neben Methadon konsumiert...
See video
Daniela: Wie heißst du? Angelo:  Angelo. Daniela: Angelo, kannst du uns bitte etwas über dein Problem erzählen, warum bist du an die Klinik Dr Vorobjev gekommen? Angelo: Ich konsumiere schon drei Jahre Methadon, 20 bis 30 ml Täglich, und ab und zu habe ich auch Heroin neben Methadon konsumiert...
See video
Ich bin hier wegen Substitol gekommen. Ich habe zwei Jahre Substitol genommen und zwei Jahre Methadon. Mein Leben war nicht besonders gut. Ich hab dann von einer Freundin gehört dass es hier in Belgrade eine Klinik gibt. Ich hab die Chance ergriffen das ich hierher komme, so das ich jetzt hier bin...
See video
Kliniken für tablettenentzug. Entzug von benzodiazepinen ,abhängigkeit von Benzodiazepinen, der Patient aus der Schweiz. Dr. Aleksej:  Carlo, woher kommst du? Patient:  Ich komme aus der Schweiz. Dr. Aleksej: Carlo, heute ist die Behandlung abgeschlossen und du gehst nach Hause, wie...
See video
Der Patient ist 19 Jahre alt aus Österreich. In den vergangenen drei Jahren nahm er Substitol, Tramadol, Heroin Somnubene Praxiten. Während der Behandlung statt Entgiftung Behandlung von psychischen Abhängigkeit. Blockade auf Drogen. Tramadolabhängigkeit klinik . Auf unserer...
See video
Methadonentzugs in narkose ,Internationale Klinik für entzug von drogen .Guten Tag, mein Name ist Martin. Ich komme aus Zürich. Ich bin 28 Jahre alt. Ich habe angefangen mit 15 Marihuana zu rauchen, und paar Jahre später habe ich mit Heroin angefangen. Dann, als das Heroin langweilig wurde, habe...
See video
Entzug von drogen in der Dr. Vorobiev Klinik in Belgrad. Sie möchten Ihr altes Leben zurück? Ohne Verlangen nach Drogen? Hallo, ich komme aus Deutschland.  Habe seit 4 oder 5 Jahren ein schweres Problem mit Heroin, Kokain, Marihuana, wovon ich leider nicht wegkomme. In Deutschland habe...
See video
Ich war hier in der Klinik 6 Wochen und ich bin jetzt seit einem Monat fertig und bin jetzt wieder zur Kontrolle zurück gekommen, und habe alle vermisst. Das ist eine super Klinik. Mir gehts gut. Ich habe seitdem nichts mehr konsumiert und ohne der Klinik hätte ich es nie geschafft.  Das ist...
See video
Wurden wir zu Amphetamin, Kokain, Heroin süchtig. Und Dr. Vorobiev uns helfen. Ich nehme seit 10 Jahren schon Drogen. Es hat angefangen mit Gras, bis zu Amphetaminen, Kokain, Heroin. Spritzen habe ich, Gott sei Dank, noch nicht, aber dazu wäre es wahrscheinlich auch noch gekommen. Meine Frau nimmt...
See video
entzugsklinik drogen, entzug von drogen, turbo entzug. Ich hatte ein Problem mit Opiaten und war 14 Jahre Llang abhängig. Das letzte Jahr ist es mir ziemlich schlecht gegangen. Ich hab Psyhosen gehabt, konnte nicht schlafen, konnte nicht essen, hab nur noch auf das gedacht. Ich hab nicht im meinem...
See video
implantat gegen drogensucht, forcierter opiatenentzug,entzug substitol. Ich binn 24 Jahre alt. Ich habe mit 13 Jahren begonnen mit Heroin. Marihuana und Alkohol mit 11 Jahren. Ich nahm 3 Jahre lang Heroin und mit 16 Jahren bin ich im Substitutionsprogramm gekommen. Seid dem habe ich bis jetzt...
See video
Welche kliniken bieten einen forcierte entgiftung. Hallo, grüßt euch. iIch bin ein Patient aus der Klinik Dr.Vorobiev wegen alkohol und spielsucht. Ich will euch kurz und deutlich meine Lebensgeschichte erzählen und euch die Klinik weiterempfehlen. ich hab ein problem gehabt mit alkohol, ich hab...
See video
Nach dem forcierten Opioid - Entzug in der Dr. Vorobiev Klinik in Belgrad. Ich bin 35 Jahre alt. Ich nehme Drogen seit 15 - 16 Jahre. Am anfang vileicht leichtere Drogen, dann härtere - Heroin, Kokain, und spritz habe ich auch. Es hat mein Leben kaputt gemacht. Ich hatte Probleme mit der Polizei...
See video
Drogenentzug behandlung, suchttherapie , drogentherapie zentrum Dr Vorobiev. Unsere Klinik ist ein modernes medizinisches Zentrum in dem Alkoholismus und Drogenabhängigkeit behandelt wird. Hallo, stellt dich mal vor und warum bist du überhaupt hier? Ich komme aus Deutschland, lebe dort...
See video
Heroinentzugs in narkose , Fünftägige Entgiftung von Drogen -- Dr Vorobiev. Hallo, ich bin hier in der Klinik in Belgrade. Ich bin 17 Jahre Heroin abhängig gewesen, davon 4 Kokainabhängig, und 14 Jahre auch Gras abhängig. Ich habe 2 Therapien in Deutschland gemacht, leider habe ich nicht geschafft...
See video
Bin jetz 23 jahre alt und nehm jedn tag aufs neue 1200 mg substitol.
See video
Ich brachte meine Tochter in diese Klinik, weil sie von Methadon loswerden wollte. Sie hatte sehr Angst von der Abstinenz Krise, und in Italien gab es keine Optionen für die Behandlung. Wir kamen hier und am Anfang war sie wenig erschrocken, weil hier, in bestimmten Momenten werden Menschen...
See video
Hallo, ich komme aus Italien. Ich bin hierher gekommen, weil ich ein Problem mit Methadon, Beruhigungsmedikamenten und Alkohol hatte. Ich fand diese Klinik im Internet, da ich auf der Suche für eine schnelle Methode war, also, so das ich in eine kurze Zeit entgiftet werden kann. In...
See video
Hallo, ich komme aus Italien und was soll ich sagen ... Ich hatte einen Rückfall mit Drogen nach 20 Jahren Pause, und diese Klinik habe ich im Internet gefunden ...Ich muss sagen, das ich wirklich mit allem hier zufrieden war. Innerhalb einer Woche war ich entgiftet und nicht einmal habe ich...
See video
Guten Tag. Ich heiße Roberto. Ich komme aus Bologna. Ich fand diese klinik im Netz, weil ich konnte nicht mehr. 10 Jahre war ich suchtig. 5 Jahre habe ich Methadon benutzt und davor 5 Jahre Heroin. Heute ist es 10 Tage dass ich hier bin und ich danke dem Herrn, der mir den richtigen Weg dieses Mal...
See video
Daniela: Hallo, wie heißt du? Alberto:Ich heiße Alberto, und ich komme aus Italien. Daniela: Nun, Alberto, was war dein Problem, warum bist du in die Klinik Dr Vorobiev gekommen? Alberto:Ich kam in die Klinik, weil ich fünf Jahre lang Heroin geraucht habe. Anfangs 3-4 Gramm pro Tag, und bevor ich...
See video
Ibogain therapie wo in europa. Daniela: Hallo, wie heißt du? Marko: Ich heiße Marko. Daniela: Woher kommst du, Marko? Marko: Aus Mailand, Italien... Daniela: Wie alt bist du. Marko: 44 . Daniela: Marko, was war dein Problem? Warum bist du in die Klinik gekommen? Marko: Ich hatte eine Reihe von...
See video
Guten Tag, ich habe in diese Klinik meinen Mann gebracht, der seit drei Jahren Drogen konsumiert und der sich in verschiedenen Gemeinden behandelt hat. Er hat sich auch in der Schweiz behandelt. Er versuchte mehrmals von Drogen wegzukommen, aber nie hat es ihm gelungen. Wir haben über das Internet...
See video
Neuro elektronische stimulationsgeräte gegen drogensucht, Problem war Methadon.Ich bin ein Mädel aus Italien. Mein Problem war Methadon. Ich habe versucht von dieser Abhängigkeit loszuwerden, ich suchte nach eine Klinik und im Internet fand ich die Klinik Dr. Vorobiev. Ich rief sie an, sie waren...
See video
Oxycodon, entzug therapie substitution.Junger Mann aus Italien begann wegen Rückenschmerzen Oxyсontin zu nehmen, Tagesdosis 800 mg Oxycontin, er machte den forcierten Entzug und nach 5 Tagen fühlte er sich gut und ging wieder nach  Hause. Auf unserer Klinik für die Behandlung von...
See video
Patient aus Italien. Schwere multiple Drogenabhängigkeit. Das Hauptproblem war die Methadon - Sucht kombiniert mit einer langen Heroinsucht. Unterzog sich dem gesamten Behandlungsverlauf der Drogenabhängigkeit, einschließlich einer Ibogain - Therapie. Derzeit befindet er sich in einem langfristigen...
See video
Abhängigkeit von Adderall, Xanax, Oxycontin, Patient aus Florida. Hallo, ich heiße Daniela und ich hatte Drogenprobleme Jahrelang, fast 10 Jahren. Ich versuchte mehrere Behandlungen, aber es war nicht erfolgreich. Daher, begann ich eine Klinik in Ausland zu suchen, und ich fand diese. Ich machte...
See video
Eine Frau aus England entscheidet sich für die Behandlung mit Naltrexon. Patient: Ich bin neunundzwanzigjährige Engländerin und mit 17 Jahren begann ich mit Drogen und anschließend, mit 21, fuhr ich mit Crack, Kokain und Heroin fort, also, das Drogenproblem verfolgt mich seit 8 Jahren. Ich war...
See video
Probleme mit Heroin, tägliche gerauchte Dosis von 1 g, männlich 42 Jahre alt, beschloss den forcierten narkoseunterstützten Entzug in Serbien durchzuführen, war mit den Ergebnissen der Entgiftung zufrieden, hatte keine Entzugserscheinungen oder Schmerzen und ging jetzt zurück nach Großbritannien.
See video
Patient aus Florida. 20 Jahre alt. Mehrfache Drogenabhängigkeit. In den letzten zwei Jahren stark kokainabhängig. Tägliche geschnupfte Dosis von 1,0 bis 10,0 Gramm. Der Hauptgrund für seine Suche nach medizinischer Hilfe sind die quälenden Entzugserscheinungen: unerträgliches Verlangen nach Kokain...
See video
Patient aus Perth, Australien. 48 Jahre alt. 20 Jahres lang heroin-  und methamphetaminsüchtig. Das Hauptproblem sind starke körperliche und psychische Abhängigkeit von Heroin. Hatte vorher einige erfolglose Behandlungsversuche. Führte den forcierten Opioid - Entzug durch. Erhielt ein...
See video
Schwere Heroinabhängigkeit seit zehn Jahren. Intravenöse Tagesdosis von reinem Heroin bis zu 8,0 g. Forcierter Opioid - Entzug in 7 Tagen, inklusive 3 Verfahren unter Narkose. Weitere pharmakologische Unterstützung und die Neuro-Jet-Therapie wurden eingesetzt. Naltrexon - Blockade ist geplant....
See video
Substitol 800-1200 mg pro Tag intravenös. Seit dem habe ich bis jetzt 6 Jahre lang Substitol hinter menge von 1000mg Substitol genommen. Hallo, mein Name ist Kristian. Ich bin hier gekommen um von Substitol wegzukommen. Ich habe 6 Jahre lang Heroin gezogen, auf Nase, und mir war ganz schlecht...
See video
Forcierter Opioidentzug bei einem Patienten aus Paris
See video
Patient aus Schweden, Abhängigkeit von Methadon, setzte ein Naltrexon Implantat ein . Mein Name ist Reggina. Ich komme aus Schweden, Ich bin 35 Jahre alt ein Freund von mir hat diese Klinik für mich gefunden und schickte mir die Adresse. Ich bin hier wegen Methadon den ich fast 5 Jahre konsumiert...
See video
Entgiftung von Oxycontin, Patient aus Toronto. Ich komme aus Kanada und ich bin ein Süchtiger seit 10 Jahren von Opiaten wie z. B. Oxycontin, Dalada und Morphin. Meine wichtigste Droge war Oxycontin. Ich nahm etwa 400mg bis 600mg täglich i und die vergangenen Jahre waren für mich sehr schwierig....
See video
Programm mit Naltrexon, ein Jahr später. Hallo! Ich bin 27 Jahre alt und schon seit lange Zeit konsumiere ich Drogen, wobei ich Heroin schon 5 Jahre nehme. Ich habe verschiedene Programme für die Entgiftung versucht, aber keiner hat mir bisher geholfen. Ich schaffte höchstens zwei Monaten clean zu...
See video
Patient aus Griechenland. Mäßige Heroinsucht. Führte den gesamten Behandlungsverlauf der Drogenabhängigkeit im Juli durch. Erhielt ein dreimonatiges Naltrexon - Implantat mit einer darauffolgenden Verlängerung von drei Monaten. Derzeit ist er drogenfrei. Der körperliche und geistige Zustand sind...
See video
Die Behandlung der Sucht. Spricht die Mutter eines Patienten. Hallo. Ich bin hier, weil ich euch etwas über die Erfahrung die meine Familie gemacht hat, erzählen möchte und warum ich in die Klinik Dr. Vorobiev in Serbien kam. Der Grund war, dass wir nicht mehr in der Lage waren weiterhin so zu...
See video
Pacientul este de 19 ani din Austria.Ultimii 3 ani au primit substitol, somnubene, praxiten,heroină.In timpul tratamentului, de dezintoxicare a avut loc tratamentul dependenței psihologice, blocada asupra drogurilor.