Heroinentzug Erfahrung

 

Ja, ich bin 37 Jahre alt und ich komme nicht aus Serbien, aber ich bin wegen der Therapie hierher gereist. Erfahren habe ich darüber über das Internet. Da gibt es jede Menge Informationen und Videos, Eindrücke von anderen Patienten, die hier waren und aufgrund dessen habe ich mich hier auch dann beworben.

Mein Problem ist Heroin. Ich bin die letzten 10 Jahre…ohne Pause habe ich Heroin gespritzt. Vorher habe ich schon mal eine Pause gemacht gehabt, aber wie gesagt, diese 10 Jahre, die sind eigentlich ausschlaggebend.

Und, ja, geholfen hat mir hier sehr die Detox, dass ich entgiftet wurde, im Schlaf und, ja, es gibt noch viele andere Angebote hier, um sich zu beschäftigen oder..zum Beispiel jetzt Physiotherapie, psychologische Betreuung.

Ein breites Angebot. Ich habe das alles..jetzt ganz gut abgeschlossen. Morgen kriege ich mein Implantat. Ich hoffe, es ist das letzte Mal, das erste und das letzte Mal, dass ich hierher komme und..wenn ich zurück bin, dann werde ich hoffentlich ein besseres Leben führen als vorher.

 

Auf unserer Klinik für die Behandlung von Drogenabhängigkeit waren bisher Patienten aus Deutschland und Österreich, aus folgenden Städten: Berlin, Klagenfurt, Salzburg, Munich, Wien, Graz, Zürich, Linz, Klagenfurt, Innsbruck, Bremen, Styria, Tyrol, Vöcklabruck, Carinthia,  Hesse, Saxony, Baden, ...